Luftfahrt Jobs: vom Gepäckverlader zum Pilot

Nicht umsonst wird die Luftfahrt im Allgemeinen als bedeutender Wirtschaftsfaktor angesehen, sowohl direkt an Flughäfen als auch abseits dieser bieten sich zahlreiche, vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten in den unterschiedlichsten Branchen. Vom Gepäckverlader bis zum Pilot und dem Sicherheitspersonal bis zur Flugsicherung arbeiten zahlreiche verschiedene Menschen mit verschiedenen Hintergründen am Flughafen. Der perfekte Weg in das Arbeitsumfeld „Flughafen“ einzusteigen ist eine Zeitarbeitsfirma für Luftfahrt Jobs wie Aviation Power, die qualifizierte Kräfte in die richtigen Bereiche vermittelt und weiterleitet.

Luftfahrt Jobs: Pilot

Luftfahrt Jobs Flugzeug Himmel

Luftfahrt Jobs bietet zahlreiche Aufstiegsmöglichkeiten und ein spannendes Arbeitsfeld (c) Lupo / pixelio.de

Zu den bedeutendsten und interessantesten Luftfahrt Jobs gehört selbstverständlich der Beruf des Piloten. Kaum ein anderer Beruf lässt sich derart klar als Traumberuf definieren. Von daher ist es auch keineswegs verwunderlich, dass sich sehr viele, vor allem jüngere Menschen, für diesen Beruf interessieren. Jedoch gehört der prestigeträchtige Beruf des Piloten auch zu den anspruchsvollsten Berufen überhaupt.

Bevor ein Pilot fliegen darf, muss er daher eine Vielzahl unterschiedlichster Tests und Prüfungen erfolgreich bestehen. Für den Beruf des Piloten ist vor allem Genauigkeit und Konzentrationsfähigkeit gefragt. Wer diese Grundfähigkeiten mitbringt kann nach bestandener Ausbildung mitunter einen der begehrtesten Luftfahrt Jobs überhaupt ausüben.

Anforderungen an Piloten

  • Anspruchsvolle Tests und Prüfungen für die Zulassung
  • Genauigkeit
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Stressresistenz

Luftfahrt Jobs: Service und Dienstleistung

Weitere Arbeitsfelder in der Luftfahrt lassen sich natürlich auch am Flughafen selbst finden. Luftfahrt Jobs, die sich an Flughäfen finden lassen, beschränken sich vor allem auf die Bereiche Service und Dienstleistung.

Dienstleistungs Luftfahrt Jobs: Gepäckverlader

Dazu zählt beispielsweise auch der Beruf des Gepäckverladers, der im Gegensatz zu vielen anderen Luftfahrt Jobs auch eine enorme körperliche Belastbarkeit verlangt. Gepäckverlader müssen die teilweise sehr schweren Gepäckstücke der Passagiere in die richtigen Flugzeuge einladen und für die Sicherheit der Gepäckstücke sorgen. Wer sich also mit körperlich anstrengender Arbeit identifizieren kann und auch die Fähigkeit besitzt systematisch und gründlich zu arbeiten, wird sich mit dem Beruf des Gepäckverladers anfreunden können.

Anforderungen an Gepäckverlader:

  • Belastbarkeit
  • körperliche Ausdauer
  • systematisches und gründliches Arbeiten
  • Arbeiten unter Stressbedingungen und schlechten Wetterverhältnissen

Luftfahrt Jobs: Service

Die eher serviceorientierten Berufe am Flughafen findet man vor allem an den Schaltern von Fluggesellschaften oder Reiseveranstaltern. Natürlich ist die Bereitschaft serviceorientiert zu Arbeiten für diese Luftfahrt Jobs von besonderer Bedeutung, wer zusätzlich noch über ein freundliches und sicheres Auftreten verfügt, ist in diesen Berufen sicherlich nicht verkehrt aufgehoben. Eben diese Serviceorientiertheit lernen Studenten, die Hotelmanagement studieren.


Luftfahrt Jobs Gepäck Sicherheit

Besonders wichtige Luftfahrt Jobs: Sicherheitsaufgaben (c) Dieter Schütz / pixelio.de

Service in der Sicherheitsbranche

Eine besondere Form der Serviceberufe bilden die Berufe der Sicherheitsbranche, welche natürlich an Flughäfen auch stark vertreten sind. Für die Sicherheitsbranche sind vor allem Gründlichkeit und gewissenhaftes Arbeiten erforderlich, Spaß am Umgang mit Menschen sollte, genau wie bei anderen serviceorientierten Luftfahrt Jobs, auch hier vorhanden sein.

Luftfahrt Jobs: Flugsicherung

Ein weiterer sehr spezieller Beruf ist bei der Flugsicherung zu finden, hier arbeiten vor allem Fluglotsen, die für die Sicherheit des Luftverkehrs sorgen. Fluglotsen müssen aufgrund der hohen Belastungen, die mit diesem Beruf einhergehen, vor allem die Fähigkeit besitzen auch in Stresssituationen unter hohen Druck fehlerfrei und hoch konzentriert zu arbeiten. Ebenfalls von Bedeutung ist für diesen Beruf ein sicheres Beherrschen der englischen Sprache, denn mit den meisten Piloten kommunizieren die Lotsen der Flugsicherung auf Englisch. Wer auch in Extremsituationen genau arbeiten kann und sich nicht aus der Ruhe bringen lässt, kann bei der Flugsicherung einen anspruchsvollen, aber auch abwechselungsreichen Beruf als Fluglotse finden.

Anforderungen an die Flugsicherung

  • hohe Belastbarkeit
  • fehlerfreies Arbeiten unter hohem Druck
  • sehr gute Englisch-Kenntnisse

Noch mehr Berufschancen auf Nürnberg brennt

Studium:

Ausbildung:

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *